Allgemeine Informationen


Platzangebot und Kapazität:
Wir arbeiten nach dem Prinzip «Qualität statt Quantität»! Das Platzangebot bei den Tages- und Ferienplätzen ist beschränkt und eine rechtzeitige Anmeldung oder Reservierung notwendig. Es können nur sozial verträgliche Hunde aufgenommen werden.

 

Öffnungszeiten:
Gerne können Sie Ihren Hunde zu folgenden Zeiten zu uns bringen oder wieder abholen:
Montag bis Freitag morgens zwischen 06:15 - 08:00 Uhr und abends zwischen 17:00 - 18:30 Uhr. 

Dazwischen sind wir viel mit den Hunden draussen unterwegs, daher sind andere Zeiten nur nach Absprache möglich. 

Um die Integration eines Ferienhundes in die Hundegruppe zu gewährleisten, ist es notwendig, dass er mindestens an einem Spaziergang teilnimmt. Aus diesem Grund werden am Abend keine Ferienhunde angenommen.

Hol und Bringservice
Auf Wunsch holen wir Ihren Hund bei Ihnen zuhause ab.
Illnau - Effretikon - Ottikon - Grafstal: Fr. 5.-- pro Fahrt.
Ansonsten wird für jede Fahrt Fr. 1-- pro Km gemäss GoogleMaps verrechnet.

   

Impfungen:

Gilt für alle von uns betreuten Hunde, seien es Tages- und Ferienhunde, Spazierhunde und auch in der Hundeschule. Um die Gesundheit unsere Gäste, aber auch diejenige unsere eigenen Hunde gewährleisten zu können, sind folgende Impfungen notwendig:

Kombi-Impfung
Diese schützt gegen folgende Krankheiten:
– Staupe
– HCC (Hepatitis contagiosa canis)
– Parvovirose
– Zwingerhusten
– Leptospirose

 

Wir bitten Sie, das Impfbüchlein (den Heimtierpass) bei Ihrem ersten Besuch vorzuweisen. Nicht korrekt geimpfte Hunde werden nicht bei uns aufgenommen.

 

Weitere Informationen finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)